Frühstück für Ausbilder

Handwerkskammer informiert über Ausbildungsthemen

erstellt am 6. August 2019

Oldenburg. Am Freitag, 23. August, lädt die Handwerkskammer Oldenburg ab 8.30 Uhr in ihr Berufsbildungszentrum, Schütte-Lanz-Straße 8-10/15 in Oldenburg zu einem Frühstück in gemütlicher Runde ein. Willkommen sind alle, die in ihrem Handwerksbetrieb an der Ausbildung beteiligt sind.

Neben Informationen über das Thema "Berufsbildung ohne Grenzen – Praktika für Auszubildende im Ausland“ gibt es auch die Möglichkeit, sich mit Ausbilder-Kollegen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen, um so sein Netzwerk zu vergrößern.

Um Anmeldung wird bis zum 16. August per E-Mail an krueger@hwk-oldenburg.de gebeten.

Die Teilnahme ist kostenlos.