Sprechtag zur CE-Kennzeichnung

erstellt am 17. Januar 2019

Oldenburg. Die Handwerkskammer und die Oldenburgische IHK laden am Mittwoch, 13. Februar, interessierte Mitgliedsunternehmen zu einem Unternehmersprechtag zur CE-Kennzeichnung ein. Die Beratung findet in Einzelgesprächen von einer Dreiviertelstunde Dauer von 10 bis 17 Uhr in der Handwerkskammer statt. Mit der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller oder Importeur, dass sein Produkt die Mindestsicherheits- und Gesundheitsanforderungen geltender EU-Richtlinien erfüllt. Die kostenlose Beratung wird gemeinsam mit dem Ingenieurbüro CE-CON aus Bremen durchgeführt.

Anmeldungen bitte an:

Katja Pianka

Telefon 0441 232-239
pianka@hwk-oldenburg.de