Neues HWK-Seminar: Mittelfristige betriebswirtschaftliche Planung für Handwerksbetriebe

erstellt am 5. Oktober 2018

Oldenburg. Einen Einstieg in die mittelfristige betriebswirtschaftliche Planung bietet die HWK-Oldenburg erstmals an zwei Wochenenden ab dem 19. Oktober an. Wenn Handwerksmeister nach einer betriebswirtschaftlichen Planung in ihren Betrieben gefragt werden, kommt oftmals die Aussage „das geht doch gar nicht“. Mit vorhandenen betriebswirtschaftlichen Ziffern und Werten kann die Grundlage einer solchen Planung gelegt werden. Dabei geht es unter anderem um die Beschaffung, die Produktion oder die Investition.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer zudem eine strukturierte Denkweise, um mögliche Entwicklungen im Betrieb bezüglich Kunden, Leistungen, Lieferanten etc. zu lenken. Auf Basis dieser Informationen und Erfahrungen steht einer erfolgreichen Planung nichts mehr im Wege.

Das Seminar findet freitags von 08.15 bis 15.30 Uhr und samstags von 09.15 bis 12.30 Uhr im Berufsbildungszentrum, Schütte-Lanz-Str. 8-15 in Oldenburg statt. Anmeldungen sind unter Telefon 0441 232-114 möglich.