© pixabay

Webinar-Reihe zur Energieeffizienz

19. Oktober bis 8. November 2022, Webinare für verschiedene Gewerke

Im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz (MIE) und der Energiewechsel-Kampagne wird Ende Oktober / Anfang November 2022 eine Energieeffizienz-Webinar-Reihe angeboten.

In den einstündigen Webinaren, die sich jeweils an Betriebe spezifischer Gewerke richten, werden Einsparmaßnahmen vorgestellt, die Betriebe ergreifen können, um ihre Energiekosten zu senken. Geplant sind folgende Termine für folgende Gewerke (inkl. Anmelde- bzw. Einwahllinks):

◼ 19.10.2022 09 – 10 Uhr Kfz-Betriebe 
https://attendee.gotowebinar.com/register/4366232568055589901

◼ 20.10.2022 15 – 16 Uhr Metallhandwerk
https://attendee.gotowebinar.com/register/8363947995064651791

◼ 26.10.2022 14 – 15 Uhr Friseure
https://hwk-muenster.webex.com/hwk-muenster/onstage/g.php?MTID=ea02ef01a3502495b756c5980003aceb4

◼ 27.10.2022 14 – 15 Uhr Tischler
https://register.gotowebinar.com/register/3687464457546778893

◼ 02.11.2022 14 – 15 Uhr Bäcker
https://www.hwk-leipzig.de/termine/energiesparen-fuer-baeckereien-3,1073,evedetail.html?eve=1899

◼ 03.11.2022 10 – 11 Uhr Textilreiniger
https://meet.goto.com/415026189 (Link zum GoToMeeting-Raum / Zugangscode: 415-026-189)

◼ 08.11.2022 14 – 15 Uhr Fleischer
https://www.hwk-gera.de/artikel/onlineseminar-zum-energiesparen-fuer-fleischereien-5,0,976.html

Neben einer kurzen Einführung zu den aktuellen Energiepreisentwicklungen folgt eine Vorstellung des cloudbasierten E-Tools, mit dem sich Handwerksbetriebe einen Überblick über den eigenen Energieverbrauch verschaffen können. Anschließend werden Gewerke spezifische Maßnahmen zur Energieverbrauchsreduktion vorgestellt, die sich im Rahmen der MIE-Beratungen bewährt haben.

Mit der „Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz“ bietet die Handwerksorganisation ihren Handwerksbetrieben direkte Unterstützung bei allen Fragen rund um eine energieeffiziente, klimafreundliche und damit langfristig kostengünstige Betriebsweise. Um einen Überblick über die Energieverbräuche und Kosten zu erhalten, steht den Betrieben das kostenlose E-Tool zur verfügen.

Kontakt und Ansprechpartner 
Handwerkskammer zu Leipzig 
Sven Börjesson 
Mail: boerjesson.s@hwk-leipzig.de 
Tel.: 0341 2188-368