UFH-IKK-Gesundheitsforum

2. September 2022, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Die IKK classic lädt gemeinsam mit den UnternehmerFrauen im Handwerk Nds. e.V. alle interessierten Frauen im Handwerk herzlich zum UFH-IKK-Gesundheitsforum am 2. September 2022 nach Hannover (genaue Anschrift wird allen angemeldeten Teilnehmenden mit der Teilnahmebestätigung bekannt gegeben) ein.

Ihre Mehrwerte – eine Teilnahme lohnt sich!

  • Die Vizepräsidentin für Fernstudium und Digitalisierung der PFH Göttingen, Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt hält einen erhellenden und dabei unterhaltsamen Vortrag zur Generation Z. Wie tickt diese Generation und warum tut sie es in dieser Weise? Und, wie kann man solche Erkenntnisse in das Handeln im eigenen Betrieb einfließen lassen? Auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Mörstedt in ihrem Vortrag Antworten.
  • Für weitere Aha-Momente sorgt eine Gesundheitsexpertin der IKK classic im 2. Teil des Forums. Hier geht es um eine wechselnde Ernährung in Bezug auf unterschiedliche Altersgruppen. „In jedem Lebensabschnitt gut ernährt“, könnte hierzu das Motto lauten.
  • Die Teilnahme am Gesundheitsforum ist für Sie kostenfrei! Sie müssten sich nur anmelden.

Ihre Teilnahme

Die Anmeldung kann per E-Mail bis einschl.  12. August 2022 bei der IKK classic direkt über Herrn Wiechert an thomas.wiechert@ikk-classic.de erfolgen. Bei Fragen stehen Ihnen Herr Wiechert sowie seine Kolleginnen und Kollegen gerne zur Verfügung. Weitere Kontaktdaten können Sie der Einladung entnehmen.

Gut zu wissen

Unser Tipp: Seien Sie schnell – das Platzangebot ist begrenzt!

 

Anmeldung bis 12. August 2022