Mobil, flexibel und technisch unabhängig: Cloud-Computing im Handwerk

Online-Veranstaltung am 24.11.2022 um 17:00 Uhr aus der Informationsserie „Start ins Digitale Büro“ 

Die zunächst letzte Veranstaltung aus der Reihe „Start ins Digitale Büro“:

(Sie müssen nicht an einer der vorigen Veranstaltungen teilgenommen haben.)

Es wird immer beliebter und einfacher: arbeiten aus dem Büro, von Zuhause oder von unterwegs. Und gleichzeitig kann es für Ihre Datensicherheit große Vorteile bieten.

Im Rahmen unserer Veranstaltung geben wir Ihnen zur Einleitung einige praktische Beispiele, wie Sie bereits heute Cloud-Anwendungen einfach und schnell im privaten Umfeld nutzen.

Anschließend gehen wir auch die verschiedenen Möglichkeiten ein und besprechen Voraussetzungen für den Umstieg in die mobile, flexible und technisch unabhängige Lösung.

Zum Schluss sehen Sie die Praxis: wie kann so ein Umstieg für Ihren Betrieb ablaufen und was verändert sich?

Welche Fragen soll die Veranstaltung klären: 

  • Was ist Cloud-(Computing)?
  • Woher kenne ich Cloud-Computing aus dem Alltag?
  • Welche Vorteile habe ich und welche Kosten entstehen?
  • Wie sieht eine Umsetzung in meinem Unternehmen aus?

Viele wichtige und notwendige Fragen, die sich ein Handwerksbetrieb in der heutigen Zeit stellen muss. Die passenden Antworten gibt der Referent Tobias Greger von der Firma IN-Software GmbH, zusammen mit den Technologie-Transferstellen der einladenden Handwerkskammern Oldenburg, für Ostfriesland und Bremen, begleitet von der Digitalisierungsberatung des Jobstarter Projektes „Bau + Mehr“.

Ihre Fragen, Diskussion und allgemeiner Austausch sollen bei der Veranstaltung natürlich nicht zu kurz kommen und sind uns willkommen!

Die Teilnahme ist für Mitgliedsbetriebe kostenlos, bedürfen aber einer Anmeldung unter