Regionaldialog "Deutschland gründet"

Im Auftrag des BMWi richtet das RKW Kompetenzzentrum mehrere öffentlichkeitswirksame Regionaldialoge als Beitrag zur und unter dem Dach der "Gründungsoffensive GO!" aus.

Die Regionaldialoge sind im Punkt Nr. 1: Gründergeist stärken der "GO!" verankert. Sie sollen - wie darin beschrieben - den Dialog mit und in der Günderszene ausbauen, Gründung in Deutschland in ihrer Vielfalt aufzeigen und durch Vorzeigebeispiele zur unternehmerischen Initiative ermutigen. Aus diesem Grund ist der Kern der ca. 3-stündigen Abendveranstaltungen die Vorstellung von Best Practice Beispielen von Gründer*innen mit anschließendem Erfahrungsaustausch. Die Regionaldialoge sind als flankierende unterstützende Maßnahme zu den Regionalkonferenzen geplant, um der Gründungsoffensive eine höhere regionale Breitenwirkung zu verleihen.

Der 1. Regionaldialog findet in Kooperation mit der Handwerkskammer am 19. November 2019 ab 15.30 Uhr im Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. (bfe) in Oldenburg statt.