Sprache: de | en

Willkommen bei der Handwerkskammer Oldenburg

Die Handwerkskammer Oldenburg ist Dienstleister in Sachen Handwerk, Bildung und Beratung. Als Partner von 12.500 Mitgliedsbetrieben mit rund 90.300 Beschäftigten und über 8.200 Auszubildenden unterstützen wir Sie in allen Fragen rund um Ihren Handwerksbetrieb.

Unser Team ist persönlich für Sie erreichbar, um Sie in allen handwerksrelevanten Fragen zu beraten.
Unsere Servicezeiten: Montag bis Donnerstag 8 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis13 Uhr. Telefon: 0441 232-0

Berufsbildungszentrum bestens für die Zukunft aufgestellt

 

Im Handwerk wird erfolgreich angepackt: Das BBZ der Handwerkskammer Oldenburg ist anderthalb Jahre energetisch modernisiert worden. Das Ergebnis ist laut Kultusministerium „ein Meilenstein für die wirtschaftliche Entwicklung der Region“. Oberbürgermeister Jürgen Krogmann nannte das BBZ ein „Premium-Objekt“.                    

Hier gibt es weitere Informationen und Bilder zur Einweihungsfeier.

News

Informationen

Qualität in der Ausbildung

Mit einem Ordner zur „Qualität in der Ausbildung“ unterstützt die Handwerkskammer ihre Betriebe beim Wettbewerb um die Fachkräfte von morgen. Der Ordner ist Bestandteil des Qulitätskonzepts der niedersächsischen Kammern. Er...mehr

Flyer, Anträge, Merkblätter zum Downloaden

Suchen Sie Merkblätter zur Berufsausbildung, zur Anrechnung ausländischer Prüfungszeugnisse, zur Eintragung in die Handwerksrolle oder aktuelle Flyer mit Hinweisen zum Kündigungs- und Befristungsrecht, zur geringfügigen...mehr

Imagekampagne des deutschen Handwerks

Im Jahr 2015 steht die Handwerkskampagne unter dem Motto "Leidenschaft ist das beste Werkzeug". Es steht fest, dass die Imagekampagne mindestens bis 2019 fortgesetzt wird. Die neuesten Motive finden Sie als Druckvorlage...mehr

Aktuelles

„Friesische Eiswette“ in Jever

22.07.2015

Die Wärmeschutzpartner Wilhelmshaven-Friesland veranstalten in Kooperation mit dem Landkreis Friesland vom 28. August bis zum 26. September die „Friesmehr


Förderprogramm: Energiekosten im Betrieb senken

16.07.2015

Durch die Einführung eines Energiemanagementsystems können Betriebe den Energieverbrauch in ihrem Betrieb transparent machen und durch Änderungen der mehr


Effizienzklassen: Label für Heizungen wird Pflicht

16.07.2015

Ab dem 26. September 2015 ist das schon von Kühlschränken und Leuchtmitteln bekannte EU-Energieeffizienzlabel auch für Raumheizgeräte und Warmwasserbemehr


Existenzgründung: Alle Fakten auf einen Blick

08.07.2015

Mehr als eine halbe Million Unternehmen wurden 2014 neu in Deutschland gegründet. Was motiviert Menschen zur Unternehmensgründung, was wird gegründet mehr


Elterngeld Plus: Das müssen Unternehmer wissen

07.07.2015

Eltern von Kindern, die ab dem 1. Juli 2015 geboren werden, können das neue Elterngeld Plus in Anspruch nehmen. Ziel ist es, die Vereinbarkeit von Fammehr


Arbeitnehmerfreizügigkeit

07.07.2015

Kroaten, die in Deutschland arbeiten wollen, genießen seit dem 1. Juli die uneingeschränkte Arbeitnehmerfreizügigkeit. Damit endet eine Übergangsregelmehr


Meisterkurs für Straßenbauer in Rendsburg hat noch freie Plätze

06.07.2015

Im Winter 2015/2016 findet in Rendsburg (Schleswig-Holstein) wieder ein Vorbereitungslehrgang auf die Meisterprüfung im Straßenbauer-Handwerk statt. Dmehr


Lehrstellensuche: Ausbildung in der Ferne - Azubis berichten

29.06.2015

Jugendliche, die bereit sind, nach der Ausbildung den Heimartort zu verlassen, haben viefältige Möglichkeiten, ihren Wunscharbeitsplatz im Handwerk zumehr


Steuertipp: Wenn Kunden nicht zahlen - die steuerlichen Folgen

26.06.2015

Im Handwerk kommt es leider häufig vor, dass Kunden ihren Zahlungsverpflichtungen nicht zeitnah oder gar nicht nachkommen. Doch wie sollen sich Handmehr


Förderprogramme: Innovation im Betrieb - Anschubhilfe nutzen

26.06.2015

Ob die Unternehmensgründung, der Technologieaufbau oder der Schutz von Erfindungen - Handwerksunternehmen stehen verschiedene Förderprogramme der Bundmehr