Chancen für den Mittelstand

Mittwoch, 30. August 2017 in Wilhelmshaven

Von den "Chancen für den Mittelstand" profitiert, wer Nachfrage zu wecken versteht. Die NBank schreibt in ihrer Ankündigung: "Es gilt, sich jetzt richtig aufzustellen, um die eigene Position im Wettbewerb zu verbessern. Dazu zählt auch, die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung anzunehmen. Die Veranstaltung bietet ein Forum, sich mit Experten der Wirtschaftsförderung auszutauschen."

Welche konkreten Fördermöglichkeiten gibt es? Wie kann ich Innovationen finanzieren? Wie gehen andere mit den Möglichkeiten der Digitalisierung um? Die Antworten auf diese Fragen und viele Informationen mehr hält der 30. August bereit. Die Investitions- und Förderbank Niedersachsen - kurz NBank, lädt gemeinsam mit Partnern dazu herzlich ein.

Nach der Begrüßung hält Olaf Lies, Niedersäschsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, einen Impulsvortrag. Es schließen sich eine Gesprächsrunde und der Vortrag "Digitale Transformation - das Management des Strukturwandels beginnt im Kopf!" von Prof. Dr. Klemens Skibicki an.


Anmeldung bis zum 24. August 2017

Nähere Infos durch die HWK:

Dipl.-Kauffrau Susann Ruppert
Betriebswirtschaftliche Beraterin

Telefon 0441 232-235
Telefax 0441 232-55235
ruppert@hwk-oldenburg.de